Brauche ich einen Elektriker, um einen intelligenten Schalter zu insta - teekar

Brauche ich einen Elektriker, um einen intelligenten Schalter zu installieren?

von XerW Juli 22, 2021 4 translation missing: de.blogs.article.read_time

0 Kommentare

Mit der Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft rückt Smart Home in greifbare Nähe, auch Smart Switches sind allmählich jedem bekannt, und immer mehr Benutzer beginnen, Smart Switches zu verwenden. Die Installation von Smart Switches unterscheidet sich sehr von der Installation herkömmlicher Schalter, daher ist die Installation von Smart Switches besonders wichtig. Aber wie installiert man sie? Wie kann man sie sicher installieren? Im Folgenden werden die einzelnen Punkte erläutert.

  Der erste wichtige Schritt bei der Aufrüstung eines herkömmlichen Schalters zu einem X10-Smart-Switch ist - die Auswahl des richtigen Schalters. Wenn Sie z. B. den Schalter ersetzen möchten, der die Leuchtstofflampen an der Decke Ihres Badezimmers steuert, benötigen Sie einen Schalter für Leuchtstofflampen (keinen Dimmschalter).

  Der wichtigste Schritt im gesamten Installationsprozess ist das sorgfältige Lesen der Installationsanleitung des Produkts! Wenn Sie die Installationsschritte und Sicherheitshinweise gründlich verstehen, bevor Sie beginnen, wird der Installationsprozess viel einfacher sein. Obwohl der X10-Dimmer, der Schalter und das Bedienfeld sehr einfach zu installieren sind, ist es wichtig, dass Sie die elektrischen Sicherheitsregeln beim Anschluss an das Netzkabel beachten.

  Nachdem Sie den richtigen Dimmer oder Panel-Schalter ausgewählt und die Installationsanleitung gelesen haben, können Sie mit der eigentlichen Installation beginnen. Beginnen Sie damit, den Hauptstromschalter in Ihrem Haus ausfindig zu machen und die Leitung zu dem Schalter, den Sie ersetzen möchten, zu unterbrechen. Wenn Ihr Hauptschalter nicht beschriftet ist und Sie nicht genau wissen, welchen Stromkreis Sie ausschalten müssen, können Sie ein paar Lichter im Raum einschalten und einige Unterbrecher testen, bis die Lichter im Raum aus sind.

  Sobald der Strom ausgeschaltet ist, können Sie den alten Unterbrecher entfernen. Entfernen Sie zuerst die Blende und benutzen Sie dann einen Schraubendreher, um die beiden freiliegenden Schrauben zu entfernen. An diesem Punkt können Sie den gesamten Schalter aus der 86er Box herausziehen, wobei Sie auf die dahinter liegenden Drähte achten müssen.

  Normalerweise befinden sich nur zwei Drähte in der Anschlussdose (wenn es sich um einen Ein-Tasten-Schalter handelt), oder drei Drähte, wenn es sich um ein Drei-Draht-System handelt. Das liegt daran, dass die meisten X10-Leistungsträger-Steuerungsdimmer, Schalter oder Tastaturen für den Anschluss an einen Standardstromkreis oder ein 3-Draht-System ausgelegt sind. Wenn also zusätzliche Drähte in der ursprünglichen Anschlussdose vorhanden sind, sollten Sie die Enden der Drähte mit Isolierband oder Drahtkarten abdichten.

  Da nun zwei Drähte freigelegt sind, besteht das verbleibende Problem darin, den Feuerdraht herauszufinden. Wenn Sie sicher sind, dass keine anderen Drähte einen Kurzschluss oder Stromschlag verursachen, schalten Sie den Hauptschalter wieder ein, um sicherzustellen, dass er nicht versehentlich bewegt wird. Messen Sie beide Anschlüsse mit einem Taststift oder einem Multimeter. Wenn der Stift rot leuchtet oder das Voltmeter 220 Volt anzeigt, haben Sie den Feuerdraht gefunden (es ist wichtig, den Feuerdraht zu finden, wenn das Produkt, das Sie installieren, einen Nullleiter erfordert). Sobald Sie den Feuerdraht gefunden haben, schalten Sie bitte sofort den Hauptschalter aus

  Hinweis: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, das Netzkabel selbst zu handhaben, können Sie einen professionellen Elektriker anrufen, um es zu reparieren.

  Sobald Sie den Branddraht gefunden und den Hauptnetzschalter ausgeschaltet haben, können Sie ihn in unseren Smart Switch einstecken. Stecken Sie den Kupferdraht in das Drahtloch und ziehen Sie die Stellschraube mit einem Schraubendreher fest. (Wenn Sie die Drähte anschließen, müssen Sie nur die Anschlusskappe verwenden).

  Wenn Ihr Schalter einen Erdungsdraht benötigt, können Sie den Erdungsdraht an dieser Stelle mit dem Erdungsdraht der Anschlussdose verbinden. Wenn Ihre Anschlussdose aus Metall besteht und zuverlässig geerdet ist, müssen Sie nur den Erdungsdraht mit der Anschlussdose verbinden.

  Dieser Schritt gilt nur für die Geräte, die einen Nullleiter benötigen. Der Nullleiter ist in der Regel weiß oder blau. Ältere Anschlussdosen verwenden diesen Draht in der Regel nicht, so dass er in der Regel mit Klebeband umwickelt oder gar nicht umwickelt ist Stecken Sie den Nullleiter in das entsprechende Nullleiterloch und verriegeln Sie die Sicherungsschraube. Hinweis: In manchen Häusern gibt es keinen Neutralleiter! Dann haben Sie nur die folgenden zwei Möglichkeiten.

 A, ziehen Sie den Neutralleiter in die Verteilerdose (eventuell können Sie dazu einen Elektriker rufen!) .

 B. Verwenden Sie stattdessen Produkte, die keinen Nullleiter benötigen (z. B. Glühlampen mit String-Anschluss oder modulare Schalter).

  Der Rest des Drahtes ist der Lastdraht, schließen Sie ihn also an das Loch Last 1 oder Last 2 auf der Rückseite des Schalters oder Dimmers an und sichern Sie ihn mit der Sicherungsschraube.

  Sobald alles angeschlossen ist, ist es an der Zeit, das Gerät einzuschalten und zu testen, bevor Sie es in die Anschlussdose stecken, um sich eine Menge Ärger zu ersparen - für den Fall, dass Sie zurückgehen und die Verdrahtung nach dem Test anpassen müssen ......

  Sobald alles getestet ist und ordnungsgemäß funktioniert, können Sie den Schalter wieder in die Anschlussdose stecken. Da die meisten X10-Smart-Schalter/Dimmer/Steuerungen etwas größer als normale Schalter sind, wird etwas mehr Platz benötigt, um sie unterzubringen. Sobald die Montage abgeschlossen ist, kann das Panel installiert werden. An diesem Punkt ist die gesamte Schalterinstallation abgeschlossen, und der nächste Schritt besteht darin, die Adresse für diesen Schalter gemäß den Anweisungen einzustellen.

  Das Aufkommen von intelligenten Schaltern ist das Ergebnis der wirtschaftlichen Entwicklung und des sozialen Fortschritts und wird unser Leben erheblich erleichtern. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen der Installation eines intelligenten Schalters und eines gewöhnlichen Schalters. Wenn Sie einen intelligenten Schalter installieren, sollten Sie die Installationsanweisungen des intelligenten Schalters befolgen und unbedingt auf die Sicherheit achten. Außerdem gibt es eine Vielzahl von intelligenten Schaltern auf dem Markt. Bei der Auswahl eines intelligenten Schalters sollten Sie ebenfalls aufpassen und nach Ihren eigenen Vorlieben auswählen, und die Sicherheit muss gewährleistet sein.

Subscribe